The mindful touch & Sacred Dance

Passives Yoga (Nuad) & Shiatsu (in Ausbildung) 

 

Nuad ist eine sehr alte (2500 Jahre), ganzheitliche Heilmethode aus Asien. Sie ist eine Mischung aus Yoga, Ayurveda, Shiatsu und TCM. Während der Massage wird der Empfänger passiv gedehnt und die Gelenke werden mobilisiert. Durch die Handballentechnik kommt es zu einer tiefen Berührung und Entspannung der Gewebsschichten.

 

Achtsam wird der passive Empfänger durch diverse Positionen geführt und so fließen Körper und Geist in einen Zustand der Tiefenentspannung. Diese Form des Yoga (auch bekannt als Thai Yoga Massage) ist mal statisch, mal dynamisch. Je nachdem was der Körper des Empfängers braucht. 

 

Nuad wird auf einer bequemen Matte am Boden durchgeführt. In bequemer Kleidung und ohne Öle. 

 

Ziel ist es psychische, energetische und physische Blockaden im Körper und Geist durch diverse Druck- & Schütteltechniken zu lösen. 

Nuad fördert das allgemeine Wohlbefinden und kann präventiv genützt werden. Durch die Tiefenentspannung und die besonders achtsame Berührung heilt der Körper des Empfängers von selbst. Der Nuad-Praktiver tanzt.

 

Pay what you wish! 

 

 

Terminvereinbarung unter: 0699 180 47 195 

Mögliche Termine: Montag und Dienstag Vormittag, Freitag bis 18:00 Uhr

Was unser Leher Krishataki über Thai yoga massage sagt: